Geliefert inklusive fachgerechtem Aufbau
Telefonische Kaufberatung
In unserer Manufaktur für Sie gebaut
Individuelle Beratung und Service

Datenschutzerklärung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten unter www.boncasa-shop.de

Auf dieser Website finden Sie alle Informationen über die personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website, unserer Verfahren und Ihrer Rechte verarbeiten. Die Informationen in diesem Abschnitt ergeben sich aus der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments[1] und des Rates, die wir im Folgenden als "DSGVO" bezeichnen werden.

 

Wer verarbeitet Ihre Daten

Wir, die wissner-bosserhoff GmbH[2]. sind die Verantwortlichen für Ihre persönlichen Daten. Unser Unternehmen ist Teil des internationalen Konzerns LINET Group SE[3], zu dem auch weitere Hersteller von Gesundheitsprodukten und unsere Niederlassungen in einzelnen Ländern gehören. Diese Unternehmen können Ihre persönlichen Daten in der Rolle eines Prozessors oder Controllers verarbeiten. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses an der konzerninternen Abstimmung und dem Benchmarking (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Ihre personenbezogenen Daten können von den folgenden Verarbeitern ausschließlich auf der Grundlage einer Vereinbarung zur Verarbeitung personenbezogener Daten weiterverarbeitet werden, die den Schutz Ihrer Privatsphäre gewährleistet:

 

Unternehmen

Zweck, Umfang der Daten

Acid21 GmbH

Direktmarketing - Cookies, E-Mail-Adresse

Lightspeed BV

Website-Betrieb - IP-Adresse, Aktivität

Website-Entwicklung und Verwaltung - IP-Adresse, Aktivität, Cookies, Inhalt der gesendeten Formulare

Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG

Bonitätsprüfung und ggf. Kreditabsicherung – Name und Adresse

Société Générale S.A. 

Zahlungsverkehr – Name, Adresse und Bankdaten

 

Logistikunternehmen (diverse)

Lieferung der Ware - Name und Adresse

 

 


Darüber hinaus können die folgenden Dienstleistungen, die wir in Verbindung mit unserer Website nutzen, auch mit Ihren persönlichen Daten arbeiten:

 

Service

Link

Zweck, Inhalt der Daten

Facebook Ads

www.facebook.com/ads

Gezielte Werbung (nur wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen)

Google Advertising

https://adwords.google.com

Gezielte Werbung (nur wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen)

mailingwork

https://mailingwork.de

Direktmarketing (nur wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen)


Für die Zwecke der Website-Analyse verwenden wir auf unserer Website das Tool Google Analytics, für das wir die notwendigen Vorkehrungen getroffen haben, damit keine personenbezogenen Daten weitergegeben werden.

 

Wo werden Ihre Daten verarbeitet

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur innerhalb genau definierter Prozesse, die wir nachfolgend zusammenfassen:

 

IP Adresse

Wir können nicht auf Ihre IP-Adresse verzichten, sonst könnten wir Ihnen unsere Website nicht zeigen. Aus Sicherheitsgründen speichern wir Ihre IP-Adresse zusammen mit dem Zugangsdatum im Zugangslog 7 Tage nach Ihrem letzten Besuch. Danach werden die Datensätze gelöscht.

 

Cookies

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies auf unserer Website:

 

Technische Cookies

Dank dieser Cookies merkt sich unsere Webseite zum Beispiel die Sprache, die Sie ausgewählt haben. Diese Cookies verarbeiten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Diese Cookies werden solange in Ihrem Browser gespeichert, bis Sie dort Cookies löschen.

 

Analyse-Cookies

Wir verwenden das Google Analytics-Tool auf unserer Website, um Website-Besuche zu zählen, ohne personenbezogenen Daten zu senden. Analytische Cookies werden nach Ihrem letzten Besuch für maximal 26 Monate in Ihrem Browser gespeichert.

 

Cookies für Werbung

Wir nutzen die Dienste von Facebook-Anzeigen und Google-Anzeigen auf unserer Website für gezielte Werbung, aber nur, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen. Sie können mehr über die Cookies dieser Dienste auf www.facebook.com/ads und https://adwords.google.com erfahren.

 

Newsletter

Wir senden unseren Newsletter an unsere Kunden, Mitarbeiter und nur an Personen, die sich für den Erhalt registriert haben, in diesem Fall auf unserer Website, und die Einwilligung erteilt haben, geschäftliche Nachrichten zu erhalten. Sie finden die Möglichkeit, sich für den Erhalt des Newsletters unter http://www.wi-bo.com/de/contact registrieren. Sie haben in jedem Newsletter die Möglichkeit sich unter anderem mit einem entsprechenden Link wieder vom Newsletter abzumelden.

 

Kontaktformular

Mit dem Kontaktformular können Sie uns jegliche Anfragen senden oder wir können eine Geschäftsverbindung beginnen. In den Kontaktformularen arbeiten ggf. wir mit Ihrem Namen, ggf. Informationen über das Unternehmen und E-Mail-Adresse (ggf. auch postalische Adresse und Telefonnummer). Wir verarbeiten diese Daten nur zu dem Zweck, ein Angebot unserer Dienstleistungen, Gespräche über ein Angebot oder eine Antwort auf Ihre Frage zu erstellen und speichern die Daten nicht länger als 12 Monate nach Absenden des Formulars, es sei denn Sie haben der weiteren Bearbeitung Ihrer Daten zugestimmt. (Art. oder ein Grund für eine weitere Speicherung, z.B. die Durchführung des Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) liegt vor.)

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Ein­willigung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegen­über denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, so­fern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständi­gung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Vertei­digung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Ver­arbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder unseres Sitzes wenden.

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Wi­derspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@wi-bo.de 

 

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Edgar Liedtke per Mail (Liedtke (at) wi-bo.de), Telefon (+49 (0) 2377 / 784-210) oder wenden Sie sich persönlich an die Hauptstrasse 4-6, 58739 Wickede (Ruhr) betreffend der oben genannten Anforderungen.

 

Sie können Ihre erteilte Zustimmung nach dem Verfahren zurückziehen, das im Text der entsprechenden Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten angegeben ist.

 

Online Shop

Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung, einschließlich der Abwicklung des Zahlungsverkehrs, ggf. der Bonitätsprüfung (dazu siehe unten) und erforderlichenfalls zur Zwecken der Eintreibung der Forderungen. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Mein Konto“ werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos, können Sie im Kundenbereich stets löschen.

Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt.

Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt (soweit zutreffend),

  • zur Vertragserfüllung
  • zur Korrespondenz mit Ihnen,
  • zur Rechnungsstellung,
  • zur Abwicklung von evtl. vorliegenden Ansprüchen, insbesondere Gewährleistungsansprüchen sowie der Geltendma­chung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Vertrages und für die beidsei­tige Erfüllung von Verpflichtungen aus Vertrag erforderlich sowie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO in unserem berechtigten Interesse.

Die für die Vertragserfüllung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO bis zur Beendigung der Vertragsbeziehung gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind, wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung der Daten haben oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten und nutzen wir die Daten

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,

auch um Sie über Neuigkeiten in unserem Unternehmen und neue Produkte zu informieren und letztere zu bewerben. Die Verarbeitung und Nutzung erfolgt in diesem Fall gemäß Art.  6 Abs. 1 S. 1 lit. a, 7 DSGVO. Diese Daten werden genutzt und zu dem vorbenannten Zweck gespeichert, so lange Sie der Datenverarbeitung nicht widersprechen.

 

Weitergabe von Daten an Dritte/ Scoring

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufge­führten Zwecken findet nicht statt.

Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.

Wenn wir Ihnen Waren liefern, geben wir Ihre Daten an das beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit diese zur Lieferung benötigt werden. Eine weitergehende Verarbeitung erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.

Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister mit Sitz im europäischen Wirtschaftsraum, um Ihre Daten zu verarbeiten. Diese Dienstleister wurden von uns sorgfältig ausgewählt, schriftlich beauftragt und sind an unsere Weisungen gebunden. Sie werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben, sondern sie nach Vertragserfüllung und dem Abschluss gesetzlicher Speicherfristen löschen, soweit Sie nicht in eine darüberhinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister, unter anderem PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. übermittelt. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Informationen insbesondere über die verantwortliche Stelle der Zahlungsdienstleister, die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten der Zahlungsdienstleister und die Kategorien personenbezogener Daten, die von den Zahlungsdienstleistern verarbeitet werden, erhalten Sie unter der Internet-Adresse https://www.paypal.com/de/home

Gerne können Sie Ihre Bestellung auch auf Rechnung bezahlen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir bei der Auswahl dieser Bezahlmethode eine Beurteilung des Kreditrisikos auf Basis von mathematisch-statistischen Verfahren bei der Wirtschaftsauskunftei Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG, Phoenixseestr. 4, 44263 Dortmund durchführen (Scoring). Dazu werden die personenbezogenen Daten, die zu der Bonitätsprüfung nötig sind, [Name, Adresse,], an die Wirtschaftsauskunftei übertragen, wobei auch Ihre Adressdaten berücksichtigt werden. Die Erhebung, Speicherung und Weitergabe erfolgt mithin zum Zwecke der Bonitätsprüfung zur Vermeidung eines Zahlungsausfalles und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO und des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f‚ DSGVO. Auf Basis dieser Informationen wird eine statistische Wahrscheinlichkeit für einen Kreditausfall und damit Ihre Zahlungsfähigkeit berechnet. Wenn die Bonitätsprüfung positiv ausfällt, ist eine Bestellung auf Rechnung möglich. Fällt die Bonitätsprüfung negativ aus, werden wir Ihnen keine Bezahlung auf Rechnung anbieten.

 

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Webseite. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Sie können dazu die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können des Weiteren die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren [https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]. Um die Erfassung durch Google Analytics geräteübergreifend zu verhindern können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Systemen und Geräten durchführen, damit dies umfassend wirkt.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

 

 

Verwendung der Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.

Wir verwenden auf unserer Website die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Diese Funktion dient dem Zweck der Analyse des Besucherverhaltens und der Besucherinteressen.

Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Über die Cookies werden die Besuche der Website sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Website erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Website. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Website im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse, die Besucher der Website zielgerichtet mit Werbung anzusprechen, indem für Besucher der Website des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Sie können dazu die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://support.google.com/ads/answer/7395996?hl=de

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/privacy/ads/

 

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir verwenden auf unserer Website das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Dazu können Sie die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

 

Verwendung von Facebook Remarketing

Wir verwenden auf unserer Website die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; "Facebook") oder falls Sie in der EU ansässig sind Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland).

Diese Funktion dient dem Zweck die Besucher der Website zielgerichtet mit interessenbezogener Werbung im sozialen Netzwerk Facebook anzusprechen.

Dazu wurde auf der Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Website eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen, werden Ihnen dann personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads angezeigt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigen Interesse an dem oben genannten Zweck.

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichen Betriebes unseres Onlineangebotes und zu diesem Zweck das sogenannte "Facebook-Pixel" eingesetzt. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Angebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. Facebook-Ads" zu bestimmen. 

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

 

Verwendung von YouTube

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“).

YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube ( https://www.youtube.com/t/privacy).

 

 

[1] Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG

[2] wissner-bosserhoff GmbH, mit Sitz in der Hauptstrasse 4-6, 58739 Wickede (Ruhr), DEUTSCHLAND, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Arnsberg, HRB 4429.

[3] LINET Group SE mit Sitz in Amstelwijckweg 2-C, Dordrecht, 3316 BB, Niederlande

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Versand inklusive

Mit fachgerechtem Aufbau

Jede Menge Komfort

Bequem elektrisch verstellbar

Für alle Fälle vorbereitet

Im Pflegefall in vertrauter Umgebung bleiben

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar