Geliefert inklusive fachgerechtem Aufbau
Telefonische Kaufberatung
In unserer Manufaktur für Sie gebaut
Individuelle Beratung und Service

Welche Aspekte sollte ich bei der Wahl eines geeigneten Pflegebetts für Zuhause beachten?

Was macht ein gutes Pflegebett aus?

 

Vielleicht haben auch Sie sich die Frage gestellt, wie Sie ein geeignetes und hochwertiges Pflegebett für Zuhause ausfindig machen. Dieser Artikel soll Ihnen die Entscheidung erleichtern und Ihnen Tipps an die Hand geben, damit auch Sie ein qualitativ hochwertiges Bett für ein selbstbestimmtes Leben im Alter finden.

 

Das Bild zeigt das Komfort- und Pflegebett BonCasa


Inhalt:

 

1. Was genau muss ein Pflegebett für Zuhause können?

 

Ein Pflegebett für Zuhause sollte drei zentrale Anforderungen erfüllen. Die erste Anforderung ist die Erleichterung des Alltags und der Pflege. Ein Pflegebett für Zuhause sollte Ihnen den Alltag so angenehm und leicht wie möglich machen, damit Sie auch im Alter in ihrer gewohnten Umgebung ein selbstbestimmtes Leben führen können. Auch für das Pflegepersonal, das entweder das Personal eines ambulanten Pflegedienstes oder aber die Angehörigen sein können, sollte das Bett eine deutliche Entlastung bieten. Die zweite große Anforderung ist die Sicherheit. Ein Pflegebett trägt im Alter maßgeblich dazu bei, wie sicher Sie sich im Alltag fühlen. Auch hier ist das Pflegebett, gerade Zuhause, wo häufig keine ständige Beaufsichtigung stattfindet, ein wichtiger Faktor. Die elektrische Höhenverstellung und ein geeignetes Seitenlehnensystem unterstützen beispielsweise bei dem sicheren Aufstehen und dienen der Sturzprävention. Die dritte große Anforderung ist das Design des Pflegebetts. Niemand möchte, dass das eigene Zuhause durch ein Pflegebett optisch abgewertet wird. Das Bett sollte also wohnlich gestaltet sein und sich somit in Ihre bestehende Einrichtung integrieren lassen. Dieser Aspekt trägt mit dazu bei, wie wohl Sie sich in Ihrem Zuhause fühlen. Wichtig ist allerdings, dass das schönste Design nicht viel bringt, wenn die Funktionalität des Pflegebetts dadurch eingeschränkt wird. Wie wir bei wissner-bosserhoff diese zentralen Anforderungen in unserem Komfort-Pflegebett BonCasa umgesetzt haben, lesen Sie in den nächsten Abschnitten.

 

2. Komfort durch die elektrische Höhenverstellung des Pflegebetts

 

Die Elektrische Höhenverstellung des Pflegebetts für Zuhause ist eine der wichtigsten Funktionen. Durch die elektrische Verstellbarkeit unterstützt das Pflegebett nicht nur Sie in Ihrem Alltag, sondern auch den Pflegedienst oder die Angehörigen während der Pflegetätigkeiten. Doch wie genau unterstützt die elektrische Höhenverstellung?

Das Bild zeigt die Höhenverstellung des Komfort-Pflegebetts BonCasa

Eine Situation, in der Sie von der elektrischen Höhenverstellung des Pflegebetts profitieren, ist das Aufstehen aus dem Bett. Hierbei hilft Ihnen die elektrische Höhenverstellung enorm. Dort, wo Sie früher in einem niedrigen Bett viel Kraft aufbringen mussten, um sich aufzurichten und in eine sichere Standposition zu gelangen, fahren Sie mit dem Pflegebett einfach die Rückenlehne in eine aufrechte Position und rutschen bis zur Bettkante vor. Nun können Sie die Höhe des Pflegebetts so einstellen, dass ein bequemer Ausstieg für Sie ermöglicht wird, ohne dabei viel Kraft aufbringen zu müssen. Besonders in Verbindung mit unseren patentierten, geteilten und teleskopierbaren Seitenlehnen, die als Stütze dienen, wird das Aufstehen enorm vereinfacht. Wenn Sie sich wieder in das Bett legen möchten, fahren Sie das Bett wieder in eine niedrigere Position und setzen Sie sich kontrolliert hin. Sehen Sie sich zu diesem Szenario auch gerne unser Beispielvideo an, indem Sie hier klicken. Das erleichterte Aufstehen mit Hilfe der elektrischen Höhenverstellung des Pflegebetts unterstützt die Sturzprävention und gibt Ihnen Sicherheit im Alltag.

 

Die zweite Situation ist der Schlaf. Während unseres Lebens verbringen wir rund ein drittel unserer Zeit im Schlaf. Auch Sie wissen, wie wichtig guter Schlaf ist, um ausgeruht und fit in den nächsten Tag starten zu können. Doch der Schlaf bringt auch gewisse Risiken mit sich. Eines dieser Risiken sind Stürze aus dem Bett oder bei dem Aufstehen. Durch die niedrige einstellbare Höhe unseres Pflegebetts BonCasa werden die Folgerisiken eines Sturzes gesenkt. Das Bett kann auf eine Höhe von 36 cm abgesenkt werden. Neben der Risikoreduzierung bietet dies den Vorteil, dass Sie direkt mit Ihren Füßen den Boden berühren können und somit eine Orientierung haben, wenn Sie das Bett verlassen möchten. Zur präventiven Verminderung der Sturzrisiken und zur Erleichterung des Aufstehens tragen außerdem unsere patentierten Seitenlehnen bei. Mehr Informationen über das Seitenlehnenkonzept finden Sie etwas weiter unten in diesem Artikel.

 

Eine weitere Situation, in der die elektrische Höhenverstellung unterstützt, ist die Pflege und Versorgung innerhalb des Betts. Sollte die Situation eintreten, dass Sie in Zukunft von einem ambulanten Pflegedienst oder von Angehörigen in Ihrem Pflegebett gepflegt und versorgt werden, so wird diesen die Pflege durch die elektrische Höhenverstellung erleichtert. Stellen Sie sich vor, das Pflegepersonal oder die angehören sind durchschnittlich groß. Um Sie nun in einem niedrigen Bett versorgen zu können, müssten sich die Pflegenden ständig in einer gebückten Position befinden, was eine deutliche Belastung des Rückens und der Wirbelsäule mit sich bringt. Durch die elektrische Höhenverstellung des Betts ist es möglich, dieses hochzufahren. Unser Komfortbett BonCasa lässt sich bis zu einer Höhe von 80 cm hochfahren. Dies ermöglicht es den Pflegenden, während der Pflege oder Versorgung aufrecht zu stehen und somit Rückenschäden präventiv vorzubeugen.

Zurück zur Übersicht

 

3. Komfort durch die Verstellung von Rücken- Oberschenkel- und Unterschenkellehne

 

Auch die separate Einstellbarkeit der Rücken- Oberschenkel- und Unterschenkellehnen kann Sie in Ihrem Alltag unterstützen und Ihnen zusätzlichen Komfort bieten. Auch hier möchten wir Ihnen wieder einige Beispiele aufzeigen. Eine sehr beliebte Eigenschaft unseres Komfortbetts BonCasa ist die Komfortsitzautomatik. Die Komfortsitzautomatik unseres Pflegebetts bietet Ihnen eine angenehme Funktion, mit der Sie das Bett auf Knopfdruck in eine Position fahren können, die einem Sessel gleicht.

 

Das Bild zeigt die Komfortsitzposition des Pflegebetts BonCasaDas Bild zeigt eine Skizze der Komfortsitzautomatik des Pflegebetts BonCasa

 

Die Komfortsitzautomatik eignet sich perfekt, um in einer angenehmen und bequemen Position ein Buch zu lesen, eine Lieblingsserie im Fernseher zu schauen, etwas zu essen oder aber nur um Gespräche auf Augenhöhe führen zu können. Sehen Sie sich zu der Komfortsitzautomatik auch unser Beispielvideo an, indem Sie hier klicken.

Neben der voreingestellten Komfortsitzposition haben Sie außerdem die Möglichkeit, die einzelnen Teile des Pflegebetts einzeln zu verstellen. Dies ermöglicht es Ihnen, eine für Sie stets angenehme und bequeme Position einzustellen. So können Sie das Pflegebett beispielsweise fußseitig hochfahren, um nach  einem anstrengenden Tag auf den Beinen die Füße hochzulegen und die Venen zu entlasten.

Das Bild zeigt die Beinhochlage des Pflegebetts BonCasa

Zurück zur Übersicht

 

4. Die Liegefläche

 

Auch zwischen den Liegeflächen der einzelnen Pflegebetten gibt es große Unterschiede. Basieren die Liegeflächen bei einigen Pflegebetten eher auf der klassischen Lösung mit einem Lattenrost, setzen wir bei wissner-bosserhoff auf eine Komfortliegefläche mit Federelementen. Die Liegefläche trägt in großem Maße dazu bei, wie bequem ein Bett ist und wie der Druck verteilt wird. Die Komfort-Liegefläche des Pflegebetts BonCasa besteht aus 55 Federelemente, die Dekubitus präventiv vorbeugen. Ein weiteres Kriterium bei der Wahl einer geeigneten Liegefläche ist die ergonomische Aufteilung. Die Liegefläche des Komfortbetts BonCasa ist beispielsweise in vier Bereiche geteilt, um eine möglichst gute Druckentlastung sicherzustellen. Außerdem besitzt die Liegefläche von unserem Pflegebett für Zuhause einen doppelten Rückzug. Das heißt, dass sich die Oberschenkel- und Rückenlehne bei einer Verstellung von dem Sitzbereich wegbewegen und somit deutlich mehr Platz bieten. Die Ergebnisse von Druckmessungen haben hierbei deutlich gemacht, dass die Druckbelastung durch diese Maßnahme deutlich reduziert wird. Außerdem ist die Rückenlehne lang genug, um auch in einem hochgefahrenen Zustand den Kopf anlehnen zu können. Darauf sollten auch Sie bei der Auswahl des Pflegebetts achten.

 

Das Bild zeigt die Druckentlastung durch die ergonomische Liegefläche des Pflegebetts BonCasa

Zurück zur Übersicht

 

5. Die Seitenlehnen

 

Auch die Seitenlehnen tragen einen großen Teil zur Sicherheit und zur Unterstützung im Alltag bei. Moderne Seitenlehnensystem sind keinesfalls mehr Maßnahmen, um eine Person in einem Pflegebett einzusperren. Vielmehr sind sie dazu da, die Sicherheit zu verbessern und als unterstützende Elemente zu dienen. Bei den Seitenlehnen wird oft zwischen durchgängigen und geteilten Seitenlehnen entschieden. Geteilte Seitenlehnen haben den klaren Vorteil, dass jede der vier Seitenlehnen einzeln verstellt werden kann, während bei durchgängigen Seitensicherungen die gesamte Seite verstellt werden muss. Möchte man also im Schlaf Sicherheit und eine Orientierung gegen das herausrutschen aus dem Bett, so ist es notwendig, die Seitenlehne über die gesamte Länge hochzufahren. Bei unserem patentierten Seitenlehnenkonzept ist es hingegen möglich, je nach Wunsch und Bedarf einzelne Teile hochzufahren. So hilft beispielsweise eine kopfseitig hochgefahrene Seitensicherung am Pflegebett dabei, aus dem Bett aufzustehen, da der Handlauf als Stütze dient. Außerdem bieten kopfseitig hochgefahrene Seitensicherungen eine gewisse Stabilität und verhindern beispielsweise, dass Kissen aus dem Bett rutschen. Im Schlaf erhöhen die Seitensicherungen im hochgefahrenen Zustand die Sicherheit enorm. Sie sichern nicht nur gegen ein herausrutschen aus dem Bett, Sie bieten Ihnen auch eine Orientierungshilfe, um zu spüren, wenn Sie der Bettkante zu Nahe kommen. Sollten Sie die Seitensicherungen einmal nicht benötigen, können Sie diese in wenigen Sekunden in die niedrigste Position fahren, sodass sie kaum noch sichtbar sind. Sehen Sie sich auch zu diesem Thema unser Beispielvideo an und erfahren Sie, wie die Seitenlehen Sie bei dem Aufstehen unterstützen. Klicken Sie hier, um zum Video zu gelangen.

 

Das Bild zeigt die Seitenlehnen des Komfort- und Pflegebetts BonCasa.

Zurück zur Übersicht

 

6. Das Design

 

Wie bei allen anderen Möbelstücken, spielt auch bei einem Pflegebett der optische Eindruck eine wichtige Rolle. Der optische Eindruck der Einrichtung trägt mit dazu bei, wie wohl Sie sich in Ihrem Zuhause fühlen. Häufig allerdings wird bei Pflegebetten für Zuhause der Designaspekt nicht sonderlich intensiv berücksichtigt.  Wir bei wissner-bosserhoff wissen, dass Senioren zugunsten eines funktionalen Komfortbetts nicht auf ein ansprechendes und wohnliches Design verzichten müssen. Deswegen haben wir in unserem Komfort-Pflegebett für die häusliche Pflege großen Wert darauf gelegt, das Design wohnlich und ansprechend zu gestalten. Sie können bei uns zwischen zwei verschiedenen Farbdekoren wählen, um das Pflegebett optimal in Ihre bestehende Einrichtung zu integrieren. Außerdem können Sie bei uns zwischen einem flachen und einem hohen Fußteil wählen, um ein für Sie ansprechendes Bett zu erhalten. Neben den verschiedenen Dekoren und Fußteilen des Pflegebetts sind darüber hinaus die Rollen des Betts wohnlich verkleidet, sodass Sie das Fahrgestell in der niedrigen Bettposition kaum sehen können. Sie sehen, wir machen uns Gedanken darum, eine hohe Funktionalität mit einem ansprechenden Design zu kombinieren, damit es Ihrer Einrichtung auch im Alter nicht an Ästhetik fehlt.

 

Das Bild zeigt die verkleideten Rollen des Komfort- und Pflegebetts BonCasa.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben lesen Sie gerne auch unseren Artikel Wie beantrage oder kaufe ich ein Pflegebett für Zuhause? oder rufen Sie uns unter 02377 784-333 an und lassen sich kostenlos beraten. (Mo. - Do. 8:00-17:00 Uhr und Fr. 8:00 - 15:30 Uhr)

Zurück zur Übersicht

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Versand inklusive

Mit fachgerechtem Aufbau

Jede Menge Komfort

Bequem elektrisch verstellbar

Für alle Fälle vorbereitet

Im Pflegefall in vertrauter Umgebung bleiben

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar